Navigation und Service

Springe direkt zu:

Vorverkauf für "Ich bin ein Berblinger" läuft

Das Berblinger Musical

Dareller Blix Schaumburg steht auf dem Berblinger Turm Ulm. Er ist als Frau verkleidet und trägt einen roten Fellmantel und ein kurzes Kleid.

© Volkmar Könneke

Das Musical „Ich bin ein Berblinger“ transportiert die Geschichte des Schneiders von Ulm in die Gegenwart. Denn der Held des Musicals ist ein Nachfahre, der seinen Urahnen rehabilitieren will. Dabei übernimmt sich dieser Urenkel finanziell und psychisch – und landet in der Psychiatrie, wo er auf die Sekretärin eines dubiosen Geschäftsmanns trifft. Hier geht die Geschichte erst richtig los: Irrungen, Wirrungen. Liebe, Eifersucht. Große Gefühle und viel Musik.

Die Premiere auf der Wilhelmsburg ist am 26. August 2021, weitere Termine folgen am:

28.8. und 29.8., sowie am 01.9., 02.9., 03.9. und 05.9. 

Karten für diese Aufführungen gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen und online bei Reservix.

Tickets

Bitte beachten Sie, dass für den Besuch des Berblinger Musicals ein 3-G-Nachweis (getestet - genesen - geimpft) beim Einlass verlangt wird. Vor Ort gibt es keine Test-Station.

Weitere Informationen zum Musical unter berblinger.club

Kostenfreier Shuttlebus:
Der kostenfreie Wilhelmsbus fährt an allen Vorstellungsterminen zwischen 18.00-19.30 Uhr im 15-Minuten Takt von der Neuen Mitte und der Haltestelle Frauenstraße zur Wilhelmsburg und bringt die Besucher*innen anschließend von 22.00-23.30 Uhr wieder zurück in die Stadt. Zwischen 19.30 - 22.00 Uhr finden keine Fahrten statt. Auf der Wilhelmsburg gibt es keine Parkmöglichkeiten, Behindertenparkplätze sind selbstverständlich auf dem Gelände vorhanden.

Schlechtwetter-Regelung:

Bei anhaltendem Regen/Unwetter informieren wir euch auf dieser Seite (www.berblinger.club) und auf Instagram (berblinger_musical) bzw. Facebook (Ich bin ein Berblinger), sollte die Veranstaltung wetterbedingte abgesagt werden müssen.