Navigation und Service

Springe direkt zu:

Der Berblinger Turm an der Adlerbastei

Dem „Schneider von Ulm“ soll ein Turm gewidmet werden

Berblinger-Turm

© Brunner / Ritz

Installation an der Adlerbastei in Ulm

Zum 250. Geburtstag Berblingers entsteht an dem Ort seines ursprünglichen Absprungs eine Klang-Hörspiel-Installation. Der 20 Meter hohe Turm versetzt die Besucher und Besucherinnen in die Stimmung, wie sie am 31.Mai 1811 hätte sein können. Über an dem Turm angebrachte Lautsprecher entfaltet sich ein Hörspiel aus geschichtlichen, biografischen und erfundenen Elementen aus dem Leben von Albrecht Berblinger. Die Skulptur neigt sich um 10 Grad in Richtung Donau. Die Form der Wendeltreppe symbolisiert die beiden Flügelelemente des damaligen Flugapparates.

BRUNNER / RITZ realisieren Klang- und Lichtinstallationen an verschiedenen Orten in Deutschland und im Ausland. Das Duo, bestehend aus Johannes Brunner und Raimund Ritz, wurde bereits mit zahlreichen Preisen und Stipendien für ihre Kompositionen ausgezeichnet.

Die Installation an der Adlerbastei kann voraussichtlich ab 15. Mai 2020 besucht werden.