Navigation und Service

Springe direkt zu:

Berblinger Spirit - Innovation begeistert

Kind mit ausgebreiteten Armen

© Sunny studio - stock.adobe.com

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." Albert Einstein

Diese Themenreihe vereint eine bunte Palette von Veranstaltungen, die ihre Strahlkraft vom Stadthaus Ulm bis in die gesamte Stadt und das Umland entfalten. Witzige, ernste und unterhaltsame Eventformate nehmen sich den Begrifflichkeiten Innovation, Zukunft, Vision, Inspiration, Phantasie, Utopie und Wandel an. Herauskommt ein buntes Programm, das sie greifbarer werden lässt.

In der Langen Nacht der Innovationen am 20. Mai 2020 öffnen verschiedenste Ulmer Innovationsstätten ihre Pforten und bieten den Besucherinnen und Besuchern auf unterhaltsame Art einen Einblick in ihr Wirken. Das Publikum wird hier mit der Innovationskraft Ulms vertraut gemacht und lernt innovative Ulmer Persönlichkeiten kennen. Auch die Wissenschaftsstadt, innovative Unternehmen und die Projekte des Innovationswettbewerbs finden hier eine Plattform, um sich zu präsentieren.

Termin: 20. Mai 2020

Bei den Berblinger Spirit Talks am 22., 23., 27. und 29. Mai 2020 kann man nicht etwa mit dem Geist des verstorbenen Berblingers sprechen, sondern im Rahmen einer unterhaltsamen und hochkarätig besetzten Talkshow einem Gespräch im Geiste Berblingers lauschen. Visionär denkende Persönlichkeiten haben hier die Gelegenheit, ihre Ansichten und Ideen vor einem hoffentlich gespannten Publikum darzulegen.

Termine: 22., 23., 27. & 29. Mai 2020

Das Prinzip des Future Slams ist zum Glück schneller erklärt, als die darin enthaltenen Themen: Wie bei einem Science Slam hat jeder Slammer zehn Minuten Zeit, ein an sich wissenschaftliches oder auch nur komplexes Zukunftsthema einem breiten Publikum verständlich zu machen. Egal ob Schüler, Student, Lehrer, Wissenschaftler oder Laie mit speziellen Fachkenntnissen: Jeder und jede darf auf die Bühne. Im Anschluss wird der Vortrag vom Publikum bewertet. Das Publikum bildet die Jury und bestimmt, wer am Ende des Abends zum Future-Slam-Sieger gekürt wird.

Termin: 19. Mai 2020

Die Intention der FuckUp Night ist es zu zeigen, dass Fehlschläge wie Berblingers Sturz in die Donau nicht zwangsläufig das Ende bedeuten müssen, sondern auch die Chance für einen Neuanfang bieten können. Nicht unsere Misserfolge, sondern der Umgang mit ihnen sowie der Mut und Wille zur Veränderung der Situation sind entscheidend. Hier beichten prominente aber auch weniger prominente Speaker ihre Fehler und erklären, wie man aus Zitronen Limonade macht.

Termin: 28. Mai 2020

Die Filmreihe Utopia lässt das Publikum von einer besseren Welt träumen. Wie in keinem anderen Medium können im Kino Wunschvorstellungen Wirklichkeit werden. So eignet sich der Film zur Präsentation alternativer gesellschaftlicher Entwürfe, kann historische Beispiele reinszenieren oder Utopien in der Zukunft Realität werden lassen. Ob Spiel- oder Dokumentarfilm, in dieser Reihe werden die Ulmer Arthouse-Kinos zu verträumten Orte einer besseren Zukunft.

Start: 16. Mai 2020

Informationen zu den Ulmer Arthouse-Kinos gibt's hier.